Functional Safety Manager (m/w/d)

  • Full Time
  • Zittau

BESONDERE VORAUSSETZUNGEN

  •  Studienabschluss oder vergleichbare Ausbildung
  •  abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik, Informatik oder eines vergleichbaren Fachgebietes
  •  sichere Sprachkenntnisse Englisch in Wort und Schrift (mind. Level B2)
  •  Erfahrungen in der Analyse von Systemarchitekturen
  •  Erfahrungen in der Analyse von Sicherheitszielen
  •  Erfahrungen in der Analyse von Sicherheitsanforderungen
  •  Anforderungsanalyse, Anforderungsdefinition und Anforderungsmanagement
  •  Kenntnisse der Normen ISO 26262 oder IEC 6150
  •  Teamfähigkeit, Empathie, Kreativität, Eigeninitiative und Durchsetzungsvermögen
  •  Moderations- und Verhandlungsgeschick
  •  strukturiertes, zielorientiertes und eigenverantwortliches Bearbeiten der fachlichen Aufgabenstellungen
  •  Fähigkeit, Zusammenhänge und Prozesse abstrahieren und darstellen zu können

wünschenswert wären:

  •  AFSP Automotive Functional Safety Professional
  •  Kenntnisse der Normen ISO TS 16949
  •  Kenntnisse der FMEA Methode nach VDA Band 4
  •  Konfigurationskontrolle
  •  Kenntnisse im Bereich des Risikomanagement
  •  Kenntnisse von Sicherheitsanalysen (FMEA, FTA, HAZOP)

QUALIFIKATION

  • abgeschlossene Ausbildung oder Studium der Elektrotechnik, Informatik oder eines vergleichbaren Fachgebietes

IHRE VERANTWORTUNG

Die Hauptverantwortung des Functionale Safety Manager ist die funktionale Sicherheit, ISO 26262, zu beurteilen und zu managen.
Hauptverantwortungen hierzu sind:

  • Sicherstellung der Übereinstimmung eines funktionalen elektrischen und/oder elektronischen Sicherheitssystem mit den Forderungen der ISO 26262.
  • Sicherstellung der Konzeption/Entwicklung von Sicherheitskonzepten und Sicherheitsplänen.
  • Sicherstellung der Einhaltung der Prozesse nach ISO 26262.
  • Weiterentwicklung im Bereich der funktionalen Sicherheit um den Stand der Wissenschaft und Technik zu gewährleisten.

WAS BIETEN WIR

  • Festanstellung in einem erfolgreichen mittelständischen Unternehmen
  • Individuell abgestimmte Einarbeitungs-, Weiterbildungs- und Fördermaßnahmen
  • Ein der Stelle angemessenes Fixum zzgl. einer leistungsabhängigen Vergütung
  • Angenehmes Betriebsklima
  • Moderne Arbeitsplätze
  • Zahlreiche außerbetriebliche Freizeitangebote
  • Betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen
  • Zuschuss zur Kantinenverpflegung und kostenlose Getränkebereitstellung
  • Flexible Arbeitszeiten

JETZT BEWERBEN!

To apply for this job email your details to bewerbung@digades.de