06. März 2024 | 14:30 – 20:00 Uhr | Theaterhaus Rudi Dresden

roasted.

roasted. ist ein neues Eventkonzept, bei dem erfahrene Juristen aus verschiedenen Fachgebieten auf unterhaltsame Art und Weise typische Missgeschicke, Fallstricke und Herausforderungen in den verschiedenen Stadien des Unternehmensauf- und -ausbaus, also von der Idee bis zum Exit, beleuchten.

Dabei beleuchten die Experten verschiedene Aspekte und Themen kritisch.

Nehmen Sie an lebhaften Diskussionen teil, stellen Sie Ihre Fragen und „grillen“ Sie die Experten.

Knüpfen Sie beim anschließenden Get-Together mit Snacks und Getränken wertvolle Kontakte mit UnternehmerInnen und GründerInnen, TransfermanagerInnen und InvestorInnen.

Die Experten

Eric-Michael Dokter

Patentanwalt
Viering, Jentschura & Partner

Hendrik Kamp

Negotiation Facilitator Internationales Vertragsrecht BIZ I LAW Rechtsanwälte

Sebastian Wündisch

IP Attorney l Professor of IP Law
Noerr

FÜR WEN?

  • Unternehmer:Innen
  • Gründer:Innen und potenzielle Gründer:Innen
  • Transfer- Manager:Innen
  • (Junior)-Investoren:Innen
  • Forscher:Innen
  • Gründungsinteressierte
  • Macher:Innen

Ablauf

  • Vorstellung eines Prototypischen Hightech Start-ups, welches durch das Format durch seine Wachstumsphasen begleitet wird
  • Vorstellung der beteiligten Anwälte

Welchen Fragen musst Du Dich auf der Reise stellen?

  • Gesellschaftsform
  • Governance in der Gesellschaft – Verträge und Dokumente in der neuen Gesellschaft.
  • IP Identifikation – Was gibt es und was brauchst Du?

Ziel: Investorensichere Dokumentation

Welche Probleme können hier auftauchen, sind so passiert, wie vermeidet man Sie?

Snacks und Getränke

Wachstumsschmerz:

  • Internationalisierung, Ausweitung Technologie, Patentpipeline
  • Cap Table Management
  • M&A Vorbereitungen: Gekauft werden vs. Verkaufen
  • Wie bereitet man sich richtig vor? Worauf ist zu achten?
  • Wrap up
  • Networking

Kommt miteinander und auch mit den Protagonisten ins Gespräch. Tauscht euch aus und habt Spaß.

Wann und Wo

06.03.2024  14:30 – 20:00 Uhr

Das Theaterhaus Rudi

Anfahrt:

Erreichen können sie das Theaterhaus mit der Straßenbahn Linie 4 oder den Busnummern 70 & 80; Haltestelle: Rankestraße.

Das Theaterhaus Rudi wurde 2002 als reines Theaterhaus für Amateure gegründet. Es ist damit eines der  wenigen kommunal getragenen Theaterhäuser in der Bundesrepublik, welches ausschließlich dem Amateurtheater gewidmet ist.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Tickets

Snacks & Getränke im Preis inbegriffen.

Veranstaltungssprache Deutsch

Plätze sind limitiert.